Für Onlineshops ab 500.000 EUR Jahresumsatz:
Wir verhandeln erfolgsbasiert Ihre Konditionen bei Klarna, SOFORT, Stripe und Co. und sparen Ihnen so 20.000 - 30.000 EUR an Kosten pro Jahr!

Dank langjähriger Erfahrung im Bereich Online Payment sind wir in der Lage, Kosten und Gebühren bei ihren Zahlungsdienstleistern drastisch zu senken. 

Wir verhandeln Ihre Konditionen und sorgen dafür, dass am Ende des Jahres mehr Gewinn für Sie hängen bleibt!

In einem Erstgespräch finden wir heraus, ob Ihre aktuellen Konditionen verhandelbar sind und auf wieviel Mehr Gewinn Sie sich am Ende des Jahres freuen dürfen!

Shops, die uns vertrauen:

Ihre Vorteile:

Kosten senken = Mehr Gewinn

Was würde es für Sie bedeuten, wenn sie am Ende des Jahres anstatt 30.000 EUR Gebühren, nur noch 10.000 EUR Gebühren zahlen? 

Richtig: 20.000 EUR mehr Gewinn, der Ihnen zur freien Verfügung steht.

Neutrale Beratung

Sie bekommen bei uns kein "Tool", keine Software, auch keine 0815 Schablone oder Standard Emails, die wir verschicken. Wir verhandeln persönlich und absolut neutral mit ihren Zahlungsdienstleister. Somit erhalten Sie das Zahlungskonzept, von dem Sie am meisten profitieren.

Höhere Conversion Rate

Mehr Verkäufe und weniger Abbrüche. Das erreichen wir durch optimierte Payment Optionen, die wir gemeinsam in Ihrem Shop implementieren werden. 

Einige Fallstudien unserer Kunden

Fashionlabel OnlineShop

Inhaber möchte anonym bleiben

"Die Zusammenarbeit mit Shopconcept ist unkompliziert, flexibel und effektiv. Die Ergebnisse sprechen für sich."

Ausgangssituation: 

Extrem hohe Abhängigkeit von Klarna-Rechnungskauf und regelmäßige Auszahlungssperren.

Ziel:

Eine stabilere Lösung für die Auszahlungssituation erreichen.

Erfolge:

  • Senkung der Zahlungsdienstleisterabhängigkeit von 75% auf 25%.
  • Erfolgreiche Umstellung auf In-House Rechnungskauf.
  • ​Steigerung der Conversion-Rate durch smarte Bonitätsprüfung
  • ​Einsparungen von mehr als 280.000 EUR.

Makri Schokolade

Manuel & Christian Enderle:

"Investiere das Geld und die Zeit, um es von vornerein richtig zu machen."

Ausgangssituation: 

Drei Zahlungsdienstleister zu Standardkonditionen. Der Zahlartenmix wurde nicht auf die Zielgruppe angepasst.

Ziel:

Erhöhung der Acceptance- und Conversion Rate. Steigerung des subjektiven Sicherheitsgefühls und der objektiven Sicherheit für Händler und Kunden.

Makri Schokolade

Manuel & Christian Enderle:

"Investiere das Geld und die Zeit, um es von vornherein richtig zu machen."

Erfolge:

  • Kosteneinsparungen von mehr als 12.000 EUR pro Jahr /Kostensenkung um mehr als 27%
  • ​Steigerung der Acceptance-Rate beim Rechnungskauf
  • Optimierung der Conversion Rate durch Optimierungen im Zahlartenmix und Anpassungen im Checkout

Fashionlabel OnlineShop

(Inhaber möchte anonym bleiben)

Ausgangssituation: 

Extrem hohe Abhängigkeit von Klarna-Rechnungskauf und regelmäßige Auszahlungssperren.

Ziel:

Eine stabilere Lösung für die Auszahlungssituation erreichen.

Erfolge:

  • Senkung der Zahlungsdienstleisterabhängigkeit von 75% auf 25%.
  • Erfolgreiche Umstellung auf In-House Rechnungskauf.
  • ​Steigerung der Conversion-Rate durch smarte Bonitätsprüfung
  • ​Einsparungen von mehr als 280.000 EUR über die nächsten 4 Jahre.

Onlineshop für eBikes

(Inhaber möchte anonym bleiben)

Ausgangssituation: 

Probleme mit Ratenkauf und Unklarheit über die anfallenden Kosten beim Zahlungsdienstleister.

Ziel:

Eine passenden Dienstleister für Rechnungskauf- und Ratenkauf finden.
Den kompletten Payment Mix optimieren.
Kosten einsparen.

Erfolge:

  • Kosteneinsparungen von mehr als 40.000 EUR pro Jahr
  • Für einige Zahlarten Kostensenkung um mehr als 50%
  • ​Aufdecken einer ungewollten Kostenerhöhung
  • Optimierung der Conversion Rate 

Ausgangssituation: 

Limitierungen im Bereich Online Payments durch Shopify.
Keine Zeit um sich mit dem Thema Online Payments auseinander zu setzen.

Ziel:

Kostensenkung und Conversion-Optimierung.

Erfolge:

  • Reduktion der Transaktionskosten um als 25% / 30.000 EUR Ersparnisse pro Jahr
  • Übernahme der Vertragsverhandlungen für den Händler.
  • ​Anpassung des Zahlartenmixes zur Conversion Steigerung.

Womiva GmbH

Felix K.:

"Kümmere dich so schnell wie möglich um das Thema. Je länger du wartest, desto mehr Kosten hast du im Endeffekt. Es ist kein Aufwand für mich gewesen, und die Ersparnisse sind massiv."
CUSTOM JAVASCRIPT / HTML

Womiva GmbH

Felix K.:

"Ihr seid immer erreichbar wenn wir Herausforderungen haben, das finden wir super. Es hat nie Probleme gegeben. Es war auf jeden Fall die richtige Entscheidung. Das sieht unser Geschäftsführer genauso."

Ausgangssituation: 

Limitierungen im Bereich Online Payments durch Shopify.
Keine Zeit um sich mit dem Thema Online Payments auseinander zu setzen.

Ziel:

Kostensenkung und Conversion-Optimierung.

Erfolge:

  • Reduktion der Transaktionskosten um mehr als 25% / 120.000 EUR Ersparnisse
  • Übernahme der Vertragsverhandlungen für den Händler.
  • ​Anpassung des Zahlartenmixes zur Conversion Steigerung.
Das Gründerteam
Lars Funke
Experte für Zahlungsdienstleister und unabhängiger Online-Zahlungsberater.
In den Jahren, in denen er direkt für einen Online-Zahlungsanbieter arbeitete, lernte er die Probleme und Herausforderungen der Händler, aber auch die Möglichkeiten kennen.

Mit seinem fundierten Wissen und seinem Netzwerk von Zahlungsanbietern ist er in der Lage, zuverlässige Lösungen selbst für die schwierigsten Geschäftsfälle zu entwickeln.
Nicolas Sacherer
Mitgründer von PaymentConcept
"Als ehemaliger Shopbetreiber weiß ich dass das Thema lästig ist und fast niemanden interessiert. Man möchte nur das Ergebnis: weniger Kosten. Mehr Verkäufe. Und das bieten wir mittlerweile mit PaymentConcept exklusiv an."

PaymentConcept ist nicht das erste Unternehmen das Nicolas Sacherer zum Erfolg brachte. Zuvor hat er bereits ShopConcept gegründet und betreut mit seinem Team die Marketingmaßnahmen von über 50 E-Commerce Shops.

Der Fokus liegt dabei immer auf eins: Ehrlichkeit, Transparenz und top Ergebnisse.  
Der Ablauf:
1. Fragen Sie für ein kostenfreies Erstgespräch an.
Wir arbeiten sehr intensiv und persönlich mit unseren Kunden zusammen. Wir legen Wert auf eine reibungslose Kommunikation und können daher nicht unbegrenzt neue Kunden aufnehmen. Daher prüfen wir vorher, bei wem es aktuell am Meisten Sinn macht.
2. Ein Team-Mitglied wird Sie anrufen.
Auf Grundlage des Fragebogens werden Sie von unserem Team telefonisch kontaktiert. In dem Telefonat analysieren wir gemeinsam Ihre eingegebenen Informationen und besprechen das weitere Vorgehen. 
3. Wir koordinieren gemeinsam die Terminvergabe.
Nachdem wir einen Gesamteindruck über Ihre Situation erhalten haben, vereinbaren wir ggf. einen Termin für ein kostenfreies Beratungsgespräch, in dem wir erste Strategien und Lösungsansätze entwickeln.
Wichtige Anforderungen

Sie sollten einen bestehenden Onlineshop mit mindestens 500.000 EUR Jahresumsatz betreiben, damit wir Sie bestmöglich unterstützen können.

  • Sie verkaufen Ihre Produkte oder Dienstleistungen online - über ihre Website oder eigenen Onlineshop
  • ​Sie erzielen mit Ihrem Unternehmen mindestens 500.000€ Jahresumsatz oder sind auf einem guten Weg dorthin.
  • Sie haben ein offenes Ohr für neue Ansätze
  • ​Es gibt eine Person in Ihrem Unternehmen, die als Ansprechpartner dient und die Konditionen bei Ihren aktuellen Anbietern einsehen kann (z.B: ein Mitarbeiter oder Sie selbst).

Ihre Potential Analyse

Hinweis: Da wir persönlich mit Ihren Zahlungsdienstleistern verhandeln und wir die Qualität unserer Dienstleistung bewahren wollen, können wir nur eine begrenzte Anzahl an Kunden aufnehmen.

Darum suchen wir uns ausschließlich die Kunden aus, die wir mit Sicherheit zu besseren Konditionen verhelfen können.
Um uns schon im Vorhinein ein Bild von Ihrem Unternehmen machen zu können, bitten wir Sie, das Formular gewissenhaft und so detailliert wie möglich auszufüllen!
This site is not a part of the Facebook website or Facebook Inc. Additionally, This site is NOT endorsed by Facebook in any way. FACEBOOK is a trademark of FACEBOOK, Inc.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.